News | Ferienhaus Häusgen in Timmendorfer Strand

Tiefkühl-Karpfen und Machete gestohlen

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 21:10

Wer klaut einen Tiefkühl-Karpfen, und vor allem – warum? Um Antworten auf diese Fragen ging es vor dem Eutiner Amtsgericht. Dort war ein 40-Jähriger wegen Diebstahls mit Waffen angeklagt. Der Mann leidet vermutlich unter Kleptomanie.

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 21:10

Seniorenkino zeigt Film-Hit aus den 60ern.

Steinmeiers schöne Lübeck-Erinnerungen

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 21:10

Lob gab es gestern für die Hansestadt von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Seine Rede zur Zukunft der Demokratie beim Neujahrsempfang des Diplomatischen Korps baute er auf die Holstentor-Inschrift „Concordia domi foris pax“ (Eintracht innen, draußen Friede).

Besucher angegriffen: Weißer Hirsch in Malente getötet

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 21:10

In der Mythologie gelten weiße Hirsche als Glücks- und Heilsbringer. Doch dieses gute Omen scheint im Malenter Wildpark nicht zu gelten.

875 Jahre Lübeck: Eine Stadt feiert sich selbst

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 21:10

Stadtspitze und Stadtmarketing haben gestern im Rathaus das Programm zum 875. Jubiläum Lübecks vorgestellt. Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) hat sich einiges einfallen lassen – darunter ein Buch mit 87,5 Lübeck-Geschichten und einen Logo-Generator.

Sprachtraining von Frauen für Frauen

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 18:10

Seit rund einem Jahr gibt es ihn – den ganz speziellen Deutschkursus für geflüchtete Mütter mit Kindern. Die Bilanz der Ehrenamtler ist positiv. An dem Sprachkursus, der viermal pro Woche stattfindet, nehmen im Durchschnitt 10 bis 14 Mütter teil. Die Kinder werden währenddessen betreut – und lernen dabei ebenfalls Deutsch.

Ausblick auf das neue Kirchenjahr

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 18:10

Die evangelische Kirchengemeinde Oldesloe lädt alle Gemeindemitglieder und die Öffentlichkeit zur Gemeindeversammlung für Sonntag, 28. Januar, um 11 Uhr in der Peter-Paul-Kirche ein.

„Gelegenheitskiffer, der sich an fremdem Eigentum gütlich tat“

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 18:10

Ein hartes Urteil fällte die III. Große Strafkammer des Landgerichts in Lübeck. Acht Jahre und neun Monate Haft erhielt der 24-jährige Reinbeker Sven D. wegen gemeinschaftlichem besonders schweren Raubs, räuberischer Erpressung und Körperverletzung. Während der Angeklagte sich zu den Anschuldigungen nicht äußerte, hat ein Komplize ausgesagt.

#MeToo: Aufschrei gegen Stöcker

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 17:25

In seiner Weihnachtsansprache an seine 2500 Mitarbeiter, die in einem Blog öffentlich zugänglich ist, hat der bekannte Lübecker Unternehmer Prof. Winfried Stöcker die  #Me Too-Bewegung, die weltweit sexuelle Gewalt von mächtigen Männern bekämpft, kritisiert. 

Oldesloer CDU-Chef leitet jetzt Kreisgeschäftsstelle in Segeberg

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 16:14

Jörg Feldmann ist neuer Geschäftsführer des CDU-Kreisverbands Segeberg. Seine Funktion als Vorsitzender der Oldesloer Christdemokraten wird der 60-Jährige aber dessen ungeachtet weiter ausüben. Im Jahr 2016 hatte der Polizeidirektor für das Amt des Bürgermeisters in der Kreisstadt kandidiert, unterlag aber Jörg Lembke.  

Vermisste Frau aus Scharbeutz: Hinweise werden ausgewertet

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 14:43

Weiter keine Spur von Frau aus Scharbeutz: Einsatzkräfte suchen weiter nach der 41-Jährigen. Die Staatsanwaltschaft geht weiter von Gewaltverbrechen aus.

Einschränkungen für Radfahrer im Bereich Possehlbrücke

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 14:03

Ab kommenden Freitag, 12. Januar 2018 bis voraussichtlich 31. März 2018 wird im Bereich der Possehlbrücke eine Baugrube ausgehoben. Wegen dieser Bauarbeiten gibt es einen provisorischen Fußweg, auf dem das Radfahren verboten wird. 

Einbrüche in Ahrensburg und Großhansdorf

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 12:07

Am Mittwoch hat es in Ahrensburg und Großhansdorf gleich drei Wohnungseinbrüche gegeben. Eine Fahndung nach den Tätern blieb erfolglos, die Polizei sucht jetzt Zeugen

3,5 Millionen Euro für neue Promenade

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 10:10

Der Promenadenneubau in Großenbrode ist jetzt offiziell bestätigt. 70 Prozent Förderung vom Land für das 5-Millionen-Projekt liegen vor. Begonnen hatten die Planungen bereits 2013. Bürgermeister Jens Reise: „Wir sind unheimlich stolz auf dieses historische Projekt.“

Streik-Aufmarsch vor dem Wege-Zweckverband

LN Lokales - 11 Jan 2018 - 09:53

Die Segeberger müssen heute damit rechnen, dass ihre Mülltonnen nicht abgeholt werden. Denn von der WZV-GmbH sind derzeit 60 bis 70 Mitarbeiter im Ausstand - das ist nach Verdi-Angaben rund die Hälfte der Mitarbeiter aus dem Fahrerlager.

Kinderpornos: Ostholsteiner verurteilt

LN Lokales - 10 Jan 2018 - 23:11

Wegen der Verbreitung kinderpornografischer Videos und des versuchten sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Amtsgericht Oldenburg einen Ostholsteiner zu zwei Jahren Haft auf Bewährung und 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Der Mann muss eine Therapie machen.

Kinder als Schriftsteller: Kreisweiter Wettbewerb

LN Lokales - 10 Jan 2018 - 22:34

Derzeit läuft die Ausschreibung für den ersten Schreibwettbewerb im gesamten Lauenburgischen und in Stormarn. Autoren zwischen sechs und 23 Jahre können Prosa, Lyrik, oder Songtexte einreichen. Die Finalveranstaltungen finden im April in Mölln und Schwarzenbek statt.

Wenn Frauen berufliche Neuorientierung suchen

LN Lokales - 10 Jan 2018 - 22:30

Die Beschäftigung mit unseren Stärken ist immer effektiver als der lebenslange Versuch, unsere Schwächen zu überwinden. Dieser Erkenntnis folgend, lädt Sandra Hansen vom Projekt Frau und Beruf Frauen zum Ressourcenworkshop „Meine Stärken – welcher Beruf passt?“ ein.

Wenn aus Faust plötzlich das zarte Gretchen wird

LN Lokales - 10 Jan 2018 - 22:22

Mit hängenden Schultern und leerem Blick hockt Faust da. Sein XXL-Bart wippt auf und ab, während Erinnerungen vor seinem geistigen Auge vorüberziehen. Wie Dämonen lauern sie im Türrahmen, werden lebendig, verselbständigen sich. Das Spiel nimmt seinen Lauf.

Klein Rönnau: Wall stürzt weiter ein

LN Lokales - 10 Jan 2018 - 22:10

Bereits am 3. Advent war der Lärmschutzwall am Feuerwehrhaus an einer Stelle zusammengebrochen. Inzwischen ist der eingestürzte Bereich doppelt so groß. Auch der zunächst vorsorglich gesperrte Durchgang zur Wohnsiedlung ist inzwischen nicht mehr passierbar.

Seiten