News | Ferienhaus Häusgen in Timmendorfer Strand

Streit vor Supermarkt: Polizei sucht Zeugen

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 17:05

Bereits am vergangenen Montagnachmittag ist es vor dem Edeka-Supermarkt an der Göhler Straße in Oldenburg zu einem heftigen Streit zwischen zwei Männern (57 und 46 Jahre) gekommen.

Messerangriff im Imbiss

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 13:36

Staatsanwaltschaft und Mordkommission Lübeck ermitteln wegen eines mutmaßlichen versuchten Tötungsdelikts zum Nachteil eines 56jährigen Mannes, der als Aushilfe in einem in der Artlenburger Straße gelegenen persischen Imbiss tätig ist.

Betrunkener Unfallfahrer zu Fuß geflüchtet

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 11:54

Am Dienstagmorgen ist es im Übergang von der A 20 zur B 206 zu einem Unfall gekommen, infolgedessen der Fahrer und seine Mitfahrer zu Fuß davonliefen. Die Männer konnten später aufgegriffen werden. Und es stellte sich heraus: Der Fahrer hatte keinen Führerschein, dafür aber 0,8 Promille. 

Frontalzusammenstoß beim Überholen

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 11:09

Am Montagmorgen, gegen 10 Uhr, kam es im Verlauf der Kreisstraße 27 aus Poggensee kommend zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 85-jähriger Fahrer hatte bei einem Überholmanöver ein entgegenkommendes Auto hinter einer Rechtskurve nicht sehen können. 

Baum kippt auf Leitung: Bahnstrecke zwischen Reinfeld und Lübeck gesperrt

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 10:32

Die Bahnstrecke zwischen Reinfeld und Lübeck war heute Vormittag für kurze Zeit voll gesperrt. Der Grund ist ein Nadelbaum, der bei Reinfeld auf eine Oberleitung gekippt ist. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort.

Diebe stehlen Bootsmotoren in Leezen: 30 000 Euro Schaden

LN Lokales - 4 Okt 2017 - 10:10

Zehn Boote sind am Dienstag auf dem Schweriner See führerlos umhergetrieben, Unbekannte hatten die Motoren gestohlen.

Großer Andrang bei der Einheitsfeier

LN Lokales - 3 Okt 2017 - 14:28

Bei der Lübecker Einheitsfeier in Schlutup ist am Dienstag richtig viel los. Noch bis in den Abend wird gefeiert.

Jolle gekentert: Zwei Seglerinnen gerettet

LN Lokales - 3 Okt 2017 - 11:30

Zwei Seglerinnen verdanken ihre Rettung am Montagabend, rechtzeitig vor völliger Dunkelheit, den Seenotrettern aus Travemünde. Die Freiwilligen-Besatzung des Seenotrettungsbootes Hans Ingwersen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger nahm die Frauen an Bord, nachdem ihre Jolle in der Pötenitzer Wiek gekentert war.

Seiten